Zusammenleben in Wien : Einstellungen zu Zuwanderung und Integration / Herausgeber: Stadtentwicklung Wien, Magistratsabteilung [...]

Titelaufnahme

Zusammenfassung

Der Werkstattbericht "Zusammenleben in Wien. Einstellungen zu Zuwanderung und Integration" veröffentlicht die Ergebnisse des "Zuwanderungs-Monitorings", welches seit 1989 in regelmäßigen Abständen als quantitative Befragung durch die Stadt Wien durchgeführt wird. Das "Zuwanderungs-Monitoring" bildet eine wichtige Grundlage für das Verständnis darüber, wie die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Zuwanderung wahrnehmen und wie sich ihre Einstellungen im Laufe der Zeit geändert haben. Der vorliegende Werkstattbericht macht die Ergebnisse nun einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich. Themen, die in der Befragung untersucht wurden, werden mit etablierten sozialwissenschaftlichen Befunden verknüpft und im Kontext der sich in Österreich wandelnden gesellschaftlichen und institutionellen Rahmenbedingungen dargestellt und erläutert.

Lizenz-/Rechtehinweis