Partitur des öffentlichen Raums : Planungshandbuch / Herausgeber: Wien 3420 Aspern Development AG ; Magistratsabteilung 18 [...]

Titelaufnahme

Zusammenfassung

Das Planungshandbuch für den öffentlichen Raum der Seestadt Aspern definiert Qualitäten. Diese sind von wirtschaftlichen Zyklen abhängig. Als Wertesystem sollen diese Qualitäten die Entwicklung der Seestadt in den bereits definierten Bauphasen und den darauf folgenden Phasen des Lernens, des Überdenkens und des Umbauens begleiten.Die Partitur des öffentlichen Raumes richtet den Fokus auf die grundlegenden Bedürfnisse der künftigen BewohnerInnen und NutzerInnen der Seestadt. Es dient darüber hinaus allen mit weiteren Planungen und Maßnahmen befassten Personen als Kommunikationsmittel, um den Geist der Gesamtentwicklung zu transportieren und verständlich, verinnerlichbar zu machen. Die Partitur stellt somit einen Bestandteil der Qualitätssicherung in der Gesamtentwicklung dar.

Lizenz-/Rechtehinweis