Internationale Konferenz Welterbe und Zeitgenössische Architektur : vom Umgang mit der historischen Stadtlandschaft ; [12 [...]

Titelaufnahme

Zusammenfassung

Das UNESCO-Weltkulturerbe-Zentrum veranstaltete gemeinsam mit der Stadt Wien und in Kooperation mit ICOMOS und dem österreichischen Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur von 12. bis 14. Mai 2005 einen internationalen Kongress im Wiener Rathaus. Der vorliegende Bericht informiert über den Kongress und den Austausch über Welterbe und zeitgenössische Architektur.

Lizenz-/Rechtehinweis