Kleinräumige Wirtschaftsentwicklung im dicht genutzten Stadtgebiet von Wien : Standortmuster ausgewählter wirtschaftlicher [...]

Titelaufnahme

Zusammenfassung

Die Wirtschaftsentwicklung in einer Großstadt wie Wien ist auch ein von kleinräumig differenzierten Bedingungen geprägter Prozess. Diese Entwicklung ist in spezifische (geo-)politische, soziale, städtebauliche und auch nutzungsstrukturelle Rahmenbedingungen eingebettet. Wo finden in einer Stadt wie Wien Wachstumsprozesse statt? Welche Chancen haben beispielsweise dicht besiedelte Gebiete? Diese Arbeit stützt sich auf empirische Untersuchungen und verdeutlicht die Ergebnisse durch GIS-gestützte Visualisierungen.

Lizenz-/Rechtehinweis