Eine Reise durch Vösendorf und Siebenhirten um Neues zu entdecken / Stadt Wien MA 18 Stadtentwicklung und Stadtplanung ; [...]

Titelaufnahme

Zusammenfassung

Ein Reiseführer an den Stadtrand, entstanden aus einer Lehrveranstaltung für Studierende der Raumplanung im Sommersemester 2017, in Zusammenhang mit dem Projekt URBACT III - sub>urban. Reinventing the fringe. Diese Publikation zeigt die Ergebnisse des Wahlmoduls "Kooperation:Region" für Studierende der Raumplanung im Sommersemester 2017 mit dem Titel "stories from the fringe". Das Ziel war die Auseinandersetzung mit dem Stadtrandgebiet Vösendorf - Wien-Siebenhirten anhand konkreter Aufgabenstellungen, die in Kleingruppen bearbeitet wurden. Als Abschluss fand ein Ideenwettbewerb statt, für den Projekte und Strategien ausgearbeitet und präsentiert wurden. Durch die offene Formulierung der Aufgaben und die individuelle Bearbeitung ergaben sich verschiedenste Herangehensweisen und Perspektiven. Das Gebiet wurde zu Fuß und auf dem Fahrrad untersucht. Dabei wurden neue Eindrücke und Erkenntnisse gewonnen, die in den Lokalen Aktionsplan Vösendorf - Wien-Siebenhirten eingeflossen sind.

Lizenz-/Rechtehinweis